Austria, Niederlande, Frankreich, Belgein usw.

immer wieder werden wir gefragt:
"fahrt Ihr auch in die Anrainerstaaten und was kostet das?"


Den ersten Teil beantworten wir ganz klar mit JA!
Bei dem zweiten Teil, den Kosten, ist das nicht so einfach, denn wo sollen wir abholen und zustellen?

PREISE GERNE PER MAILANFRAGE
Bitte teile uns folgendes mit:

  • wieviel Motorräder
  • was für Motorräder (Solo, Gespann, ... / tief, breit, Besonderheiten)
  • von wo, nach wo
  • wann
  • hin und zurück oder nur einfach


Bei NICHT EU Ländern, z. B. der Schweiz*, hat der Kunde für die Zoll-, Ein- bzw. Ausfuhr Dokumente zu sorgen und die entsprechenden Kosten zu tragen.